Bild Modomoto

Modomoto – gut gekleidet mit curated shopping

Der Curated Shopping Anbieter Modomoto war neben dem Personal Shopping Service Outfittery einer der ersten Anbieter im Markt. Das Team von Modomoto hat sich Curated Shopping Männer auf die Fahne geschrieben. Ein Modeberater findet die Outfits, die wirklich zu dir und deiner Persönlichkeit passen.

Was genau steckt hinter Modomoto?

Personal Shopping ist das Schlagwort der Modebranche im Zeitalter des Internets und des Onlineversandhandels, dass hat auch Modomoto Gründerin Corinna Powalla erkannt. Hinter dem Service verbirgt sich aber nicht nur Personal Shopping, sondern das brandneue Curated Shopping. Hinter diesem weiteren englischen Fachbegriff verbirgt sich nichts anderes als eine persönliche Stilberatung für den modebewussten Kunden. Ziel ist es für jeden einen ganz individuellen und persönlichen Look für Freizeit und Arbeit zu kreieren und so das Personal Shopping im Internet noch ein wenig individueller zu machen. Kurzum: Modomoto bietet eine persönliche Stilberatung für all diejenigen, die auch beim Onlineshopping auf den Rat von Experten vom Fach nicht verzichten wollen.

curated shopping modomoto gründerin modomoto

Wie funktioniert Modomoto?

Der Service ist komplett kostenlos. Wer sich hier verwundert die Augen reibt, denn irgendwo muss das Geld ja herkommen, kann ganz beruhigt sein: das Unternehmen verdient sein Geld mit dem Verkauf und dem Versand von Mode (also ähnlich wie Zalando, Otto oder Bonprix). Die Stilberatung fungiert hier quasi als Kundenfang, wobei die negative Besetzung des Wortes der realen Leistung des Services nicht entgegenstehen soll. Nach einer erfolgreichen Anmeldung muss der neue User einen ausführlichen Fragebogen ausfüllen und, sofern er möchte, auch noch ein Foto hochladen. Das dient weniger der Erfassung personenbezogener Daten, sondern ist vielmehr eine Hilfestellung für die Stilberatung im Rahmen des Curated Shopping.
Nachdem die Anmeldung vollzogen ist, kann es direkt losgehen. Der persönliche Stilberater steht nun telefonisch zur Verfügung und geht in einem persönlichen Gespräch auf deine individuellen Wünsche und Bedürfnisse ein. Anhand deiner Angaben wird dir anschließend ein persönliches Outfit erstellt und du brauchst nur noch direkt über Modomoto bestellen. Das Prinzip ist also kinderleicht und gut verständlich und auch die Leistung nach der Stilberatung kann sich sehen lassen!

 

Hier geht es zum Anbieter

 

curated shopping modomoto

Sortiment und Marken bei Modomoto in der Kurzübersicht

Das Sortiment bei dieser Art des Personal Shopping ist, entgegen anderer Vermutung, nicht geringer als wie bei einem Einkauf beim örtlichen Fachhändler. Im Gegenteil: Modomoto greift auf ein riesiges Repertoire unterschiedlicher und namhafter Designer zurück. Darunter fallen Branchengrößen wie Marc O´Polo, Tommy Hilfiger, Levi’s, Joop!, Ben Sherman oder Lacoste. Du bekommst natürlich nicht nur Hemden und Hosen, sondern auch Jacken, Gürtel und Socken. Das Sortiment kann also getrost als riesig bezeichnet werden und obendrein gibt es noch eine individuelle und persönliche Stilberatung für den modernen und modebewussten Mann.

modomoto curated shopping männer

Preise

Der Service von Modomoto selbst ist völlig kostenlos und unverbindlich. Im Rahmen des Curated Shoppings fallen für dich keine weiteren Kosten für die Leistungen der Stilberatung an. Das bedeutet, dass du beim Personal Shopping maximal denselben Preis wie im Ladengeschäft zahlen musst.

Gutscheine & Rabatte

Es gibt immer wieder Aktionen und Gutscheine von Modomoto. Aktuelle Informationen findest Du immer auf unserer Webseite unter der Rubrik Modomoto Gutscheine oder in der aktuellen Werbung.

Versand und Lieferung bei Modomoto

Der Versand deines individuellen Looks erfolgt direkt über deutsche Versandanbieter und in der Regel kurz nach dem Eingang deiner Bestellung.

curated shopping konzept modomoto outfits

Rückgabe & Retoure

Wie im Versandhandel üblich, erfolgen Rückgabe und Retoure direkt über Modomoto und es fallen keine zusätzlichen Kosten hierfür an.

Zahlungsmöglichkeiten

Wie immer im Personal Shopping stehen Dir bei Modomoto unterschiedliche Wege zur Bezahlung der Bestellung offen. Dazu gehören die Zahlung mit Kreditkarte, Sofortüberweisung, Paypal oder der Kauf auf Rechnung. Im Personal Shopping Vergleich findest du die Zahlungsoptionen aller Anbieter in übersichtlicher Form.

Das sagen die Kunden

Bis jetzt schwören die Kunden auf die Leistungen von Modomoto und erteilen dem Curated Shopping ausschließlich Bestnoten. Der einzige Nachteil der häufiger bemängelt wird, ist die Tatsache, dass der Service von Modomoto bis jetzt nur für Männer und leider (noch) nicht für Frauen zur Verfügung steht. Aber vielleicht kommt das noch mit der Zeit und dann können sich wirklich alle für die neue Form des Personal Shoppings begeistern.

Social Media

Als junges und modernes Unternehmen ist Modomoto natürlich in allen wichtigen Social Media Diensten vertreten und hält seine Kunden via Facebook & Co immer auf dem Laufenden. Auch hier zeigen sich immer wieder erfreute und begeisterte Kunden und es gibt zahlreiche besondere Aktionen und Events für Neu- und Bestandskunden.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Modomoto Gutschein
Personal Shopper werden
Modomoto im Test – ein Erfahrungsbericht
Kleiderschrank Check mit einer Personal Shopperin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.