Archiv der Kategorie: Blog

Personal Shopping als Erlebnisgeschenk

Personal Shopping als Erlebnisgeschenk

Shoppen ist nicht jedermanns Sache. Das Herumlaufen in Geschäften, überlegen, ob man dieses oder jenes braucht oder nicht braucht, was kann man womit kombinieren und überhaupt: Das kann ganz schön in Arbeit ausarten! Daher bietet es sich an, die Dienste von Fachleuten in Anspruch zu nehmen. Diesbezüglich stellen wir Ihnen das Thema Personal Shopping als Erlebnisgeschenk vor, um eine Alternative zum Online Personal Shopping wie bei Zalon oder Outfittery aufzuzeigen.

Weiterlesen

Zalon Paketbox

PSV testet: Die Zalon Box – kostenlose Online Stilberatung by Zalando

Personal Shopping Vergleich wagt den Selbstversuch und testet mit Redakteurin Julia die Zalon Box! – Nachdem wir mit Florian bereits einen Stammkunden des Personal Shopping Services Modomoto interviewen durften, war ein eigener Curated Shopping Test nur eine Frage der Zeit. Wie Julia die Bestellung bei Zalon empfand, wie sie die Kommunikation mit ihrer Stylistin erlebte und was sie von ihrer persönlichen Outfitzusammenstellung hält, lest ihr hier. Weiterlesen

Personal Shopping Insider Titelbild

Personal Shopping Insider auf dem deutschen Markt: Manhenke, ModeFREYHaus & Garhammer

Personal Shopping hat sich mittlerweile zum echten Trend entwickelt: Immer mehr Menschen vertrauen auf Modeberater und lassen sich ihre Kleidung nach persönlichen Vorlieben zusammenstellen. Das ist sowohl zeitsparend als auch inspirierend, da so mancher Kunde sich bereits in Outfits verliebt hat, die er sich selbst im Laden niemals zusammengestellt hätte. Doch für welchen Personal Shopping Anbieter soll man sich nur entscheiden? Wir haben uns abseits der bekanntesten Shops ein wenig umgeschaut und für Sie ein paar echte Personal Shopping Insider gefunden.

Weiterlesen

Aktuelle Herbst Modetrends 2018

DAS sind die Herbst Modetrends 2018 – Die Top 3 für Männer & Frauen

Auffällige Looks oder doch lieber ganz dezent? Im Mode-Universum gibt es nichts, was es nicht gibt. Jedes Jahr zeichnen sich neue und alte Trends ab, die in den Läden Einzug halten und direkt in die Kleiderschränke begeisterter Mitläufer wandern. Auch in diesem Jahr haben Designer wieder tief in ihre Trickkiste gegriffen und neben extravaganten Kreationen sind auch einige alltagstaugliche Looks dabei. Wir zeigen dir die Top 3 der Herbst Modetrends 2018.

Weiterlesen

Zalon Sommer Sale

Zalon Sommer Sale – Bis zu 30 Prozent Rabatt auf ausgewählte Artikel

Es ist wie es ist, Sale-Angebote sucht man bei Curated Shopping Anbietern wie Outfittery oder Kisura meist vergeblich, schließlich ist dies generell nicht Sinn der Kundenansprache. Anders verhält es sich bei Zalon, dem Personal Shopping Service des Online-Händlers Zalando, der mit dem Zalon Sommer Sale Kundenboxen mit bereits reduzierten Artikeln aus dem Zalando Katalog zusammenstellt. Weiterlesen

Outfittery Lieferalternative Lieferung in den Kofferraum

Lieferung in den Kofferraum: Outfittery Test Projekt zu neuer Zustelloption

Man kann es nicht leugnen, das allgemeine Interesse am Angebot von Personal Shopping Anbietern ist so groß wie nie zuvor. Nicht nur selbstständige Stilberater erfreuen sich dabei wachsender Beliebtheit. Es sind vor allem Online Anbieter wie Zalon oder Outfittery, die einen stetig wachsenden Kundenstamm verzeichnen können. – Kein Wunder also, dass die Curated Shopping Dienste fortwährende Tests durchführen, um Angebot, Bestellprozess und Lieferung für ihre Kunden zu optimieren. Weiterlesen

curated shopping für stationäre händler

Curated Shopping für stationäre Händler: Lohnt es sich?

Nachdem die Idee des Curated Shoppings im Internet bekannt geworden ist, wie zum Beispiel mit Modomoto und Outfittery, sind bereits existierende Bekleidungshändler dazu übergegangen, ebenfalls personalisiertes Einkaufen anzubieten. Auch stationäre Händler, wie Peek&Cloppenburg, Wöhrl und Mey&Edlich haben sich daran versucht, aber ihr Angebot teilweise nach einiger Zeit eingestellt oder pausiert. Lohnt sich Curated Shopping für stationäre Händler nicht?

Weiterlesen